Vielen Dank dafür, dass Sie sich noch die Zeit
für folgende Informationen nehmen.




SINNE möchte Ihnen über amüsante, völlig lichtfreie Inszenierungen einen Ort der Entschleunigung
bieten, an welchem sehr viele Sinneseindrücke und auch Ihr Zusammensein, das Miteinander auf
außergewöhnlich bewusste und sehr vergnügliche Weise erlebt werden.



SINNE - Erlebnis - Inszenierungen werden ganzjährig
in Innsbruck und laufend wechselnd für Schulen,
Tagungen und Unternehmen auch in den Bezirken und über Tirol hinaus angeboten.



Tisch-Reservierungen und Termin-Vereinbarungen sind bitte in jedem Falle unbedingt erforderlich.



Zu Anfragen und zu Reservierungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, dies erleichtert uns
die Bearbeitung sehr, so bald wir wieder "im Licht" sind, vielen Dank.




Die zumeist gestellten Fragen wären auf dieser website zudem bereits beantwortet, falls Sie Zeit
und Ruhe zum Lesen finden.



Wir senden Ihnen gerne so rasch als möglich die gewünschten Informationen und eine Reservierungs-
bestätigung
zu. Sollte der von Ihnen angefragte Termin allerdings nicht möglich sein, so erhalten Sie von
uns Ausweichtermine vorgeschlagen.



Wenn Sie nicht innerhalb eines Tages unsere Antwort vorfinden, so prüfen Sie bitte Ihren spam- oder
junkmail - Ordner, da diese dorthin vermutlich zugestellt wurde.



Im Falle von unabänderlichen, bspw technischen Widrigkeiten müssen wir uns das Recht vorbehalten,
erfolgte Reservierungsbestätigungen zurück zu nehmen und würden Sie zur Vereinbarung eines Ersatz-
termins höflich anschreiben.

 
 
 
SINNE-Erlebnis-Installationen werden abgestimmt auf die jeweiligen räumlichen Möglichkeiten inszeniert,
Realisation und Programm-Ablauf variieren daher.



Unsere MitarbeiterInnen arbeiten ohne "Nachtsichtgeräte", sie achten auf Ihr Wohlbefinden also
ohne Sie zu sehen oder gar zu filmen.



SINNE bietet eigene GeschenksGutscheine an und pflegt keine Kooperationen mit den diversen
Gutschein-Agenturen wie bspw jollydays, mydays oder der von Herrn Jochen Schweizer; Gutscheine
derartiger Anbieter zu einem "dinner in the dark" oder "Dinner im Dunkeln" oder auch "Frühstück
im Dunkeln" können folglich auch nicht akzeptiert werden.



Kontaktdaten, welche im Zuge von Anfragen einlangen, werden zu deren Beantwortung und zur
Bearbeitung von Reservierungen genutzt und nicht an Dritte weiter gegeben. Ein regelmäßiger news-
letter wird nicht heraus gegeben, gelegentlich jedoch -etwa 2x jährlich- ein Hinweis aus besonderem
Anlass. Falls Sie auch diese Hinweise nicht zugesandt erhalten möchten, so teilen Sie uns diesen
Wunsch bitte von jener email-Adresse aus mit, welche wir aus dem Verteiler nehmen sollen.



Hinweise zu Ihrer Sicherheit und zur Sicherung der Qualität:



In den für das Publikum absolut lichtfreien SINNE - Bauten wird jeweils ein eigenes SINNE - Lichtsystem
zu einer entsprechend auslösbaren Ausleuchtung installiert, so auch eine Notbeleuchtung, eine Fluchtweg-
beleuchtung, eine Wartungsbeleuchtung, eine Pflanzen-/ Wachstumsbeleuchtung.



Personen, deren Verfassung eine bedenkenlose Teilnahme an einem SINNE - Erlebnis nicht erwarten lässt,
bspw wegen Trunkenheit, oder welche andere Gäste in deren SINNE - Erlebnis stören oder das SINNE - team
in seiner Arbeit behindern, bspw mittels mitgebrachter Lichtquellen oder durch unangemessenes Verhalten,
kann der Eintritt resp die weitere Teilnahme jederzeit untersagt werden, ohne dass diesen dadurch ein Ersatz-
anspruch gleich welcher Art entsteht. SINNE behält sich ganz im Gegenteil entsprechende Schadenersatz-
forderungen gegenüber jenen Personen vor, welche das SINNE - Erlebnis der anderen Gäste stören oder
dem SINNE - Betrieb in anderer Weise einen Schaden verursachen. Mit der direkten oder indirekt erfolgten
Anmeldung bzw durch die Teilnahme erkennen die Gäste die Teilnahmebedingungen an und erklären, den
Hinweisen und Anweisungen des SINNE - teams nicht nur Folge leisten zu wollen, sondern im Kreise der
eigenen Gästegruppe auch dafür zu wirken.